3 Fragen an… Laura König

Beitrag teilen

Laura ist Head of Accounting Company Group. Im Interview gibt sie einen Einblick in ihre Tätigkeit und erklärt, warum auf ihrem Gebiet hauptsächlich Vielseitigkeit gefragt ist.

Womit beschäftigt sich dein Bereich?

Vielen fällt hierzu “Buchhaltung ist Pflicht!” ein – für uns ist sie mehr als nur das monotone Analysieren und Dokumentieren aller in einer Firma anfallenden Geschäftsvorfälle. Vielmehr sind wir Berater, Entscheidungshelfer und zu guter Letzt auch Prozessoptimierer.

Was schätzt du besonders an deinen Kollegen?

Der Wissensdurst und der Einsatz jedes Einzelnen trotz der vielfältig wiederkehrenden Routineaufgaben begeistern mich jeden Tag aufs Neue. Wir sind nicht in jedem Geschäftsfeld so tief verwurzelt wie die verantwortlichen Teams, müssen aber dennoch alle Bereiche bis aufs Kleinste verstehen, um die Geschäftsvorfälle richtig verarbeiten zu können. Dieser Umstand formt meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu tollen Allroundern und vielfältigen Spezialisten.

Was muss ein Bewerber mitbringen, damit er gut zu Choice passt?

Der wichtigste Punkt in einem so umfangreichen Feld ist sicherlich Teamfähigkeit. Eine Kette ist immer nur so stark wie ihr schwächstes Glied, weshalb für mich zu einem perfekten Bewerber immer ein Gleichgewicht aus Fleiß, Flexibilität, Know-How und Teamfähigkeit gehört. Keines dieser Elemente kann selbst in noch so hoher Einzelausprägung die anderen alleine tragen.

Beitrag teilen
Noch keine Kommentare vorhanden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.