3 Fragen an… Alexander Kraus

Alex ist Head of CMS/WMS unserer IT-Abteilung in Nürnberg. Im Interview gibt er einen Einblick in seinen Aufgabenbereich und erklärt außerdem, welche Eigenschaften in seinem Team besonders gefragt sind.

1. Alex, “IT” ist eine extrem breit gefächerte Sparte. Womit beschäftigt sich die Choice-IT ganz speziell?

In meiner Abteilung lässt sich das tatsächlich an zwei Hauptthemen festmachen. Zum einen natürlich die Workflow-Manager-Anwendung, die unsere Geschäftsprozesse unterstützt, sowie deren ständige Anpassung und Weiterentwicklung. Zum anderen das große Thema Systemvernetzung. Wir haben aktuell mehrere Fremdsysteme, die mit unserer IT verbunden sind und es werden immer mehr. Beispiele dafür sind die Schnittstelle, über die unsere Fahrzeugzulassungen beauftragt werden, die Schnittstelle für Reporting-Daten, eine Schnittstelle zu Rent & Share und auch die Schnittstelle zum neu eingeführten CRM.

Was sind die spannendsten Entwicklungen in deinem Bereich?

Besonders spannend ist im IT-Bereich natürlich die schnelle technologische Entwicklung, die wir immer möglichst rasch auch in unsere Anwendungen und Infrastruktur übernehmen. Schließlich wollen wir immer auf dem neusten Stand zu sein. Aber auch organisatorisch gibt es immer wieder große Herausforderungen, wenn neue Anforderungen an die IT gestellt und diese ausgearbeitet werden müssen.

Was muss denn ein Bewerber mitbringen, um gut in dein Team zu passen?

In meiner Abteilung findet sich eine Vielzahl unterschiedlicher Charaktere. Die Voraussetzungen werden sich vermutlich vor allem fachlich von denen andere Abteilungen unterscheiden. Aus meiner Sicht müssen Kandidaten grundsätzlich Teamplayer sein. Verlässlichkeit ist genauso wichtig wie die Bereitschaft, sich weiterzubilden. Im Vordergrund steht allerdings der Spaß am Fachgebiet .NET-Entwicklung. Wer dieses noch nicht beherrscht, kann es beispielsweise als Azubi bei uns erlernen.

Choice Mitarbeiter Alexander Kraus auf einer Bank im Park

Noch keine Kommentare vorhanden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.