Global Game Jam 2019 – Choice als Sponsor dabei

Logobild des Global Game Jam 2019 als Titelbild des Artikels

Ende Januar fand der Global Game Jam 2019 statt und Choice sorgte als Hauptsponsor für das leibliche Wohl der Programmierer und Game Designer der Universität Bayreuth. Die gemeinsame Maßnahme unserer Teams Human Resources und Marketing soll Choice vor allem als Arbeitgeber im Großraum Nürnberg bekannter machen.

Was ist denn ein Global Game Jam?

Ziel eines Game Jams ist die Entwicklung eines (meist digitalen) Spiels innerhalb eines festgelegten, eng gesteckten Zeitrahmens. Normalerweise stehen von der Konzeption über das Design bis hin zur Umsetzung zwischen 24 und 72 Stunden zur Verfügung. Dabei bilden sich heterogene Teams mit einer großen Bandbreite an Kompetenzen: Künstler, Grafiker, 3D-Modellierer, Game Designer, Audio Designer, Musiker, Drehbuchautoren und natürlich Programmierer.

Der Global Game Jam (GGJ) ist der größte dezentral organisierte Game Jam weltweit, an dem sich jährlich über den Globus verteilt über 800 sogenannte „Jam Sites“ beteiligen. Dem üblichen Ablauf von Game Jams folgend beginnt auch der GGJ mit der Bekanntgabe des Mottos und endet nach 48 Stunden mit dem fristgenauen Upload der fertigen Spiele auf die zentrale Plattform der Dach-Organisation. Dieses Jahr wurden insgesamt 9.000 Spiele aus 113 Ländern hochgeladen, 23 davon von der Uni Bayreuth.

Foto mit mehreren Global Game Jam Teilnehmern der Uni Bayreuth an ihren PCs
Teamwork: Einige “Jammer” der Universität Bayreuth bei der Arbeit. In nur 48 Stunden sind hier 23 Spiele entstanden.
Choice als Hauptsponsor der Bayreuther “Jammer”

Bereits zum siebten Mal nahm die Uni Bayreuth dieses Jahr als offizielle Jam Site am GGJ teil. Mit 125 registrierten Teilnehmern war sie damit die drittgrößte Jam Site Deutschlands. Durch unser Sponsoring konnten die Bayreuther „Jammer“ das ganze Wochenende über mit Essen und Getränken versorgt werden. Im Gegenzug wurde das Choice Logo auf dem Plakat, der Website und vor allem dem LiveStream von Level UB, dem Gaming-Magazin der Uni Bayreuth platziert. Darüber hinaus erhielten alle Teilnehmer bei der Registrierung vor Ort eine speziell für diesen Anlass gepackte Choice-Tasche. Darin zu finden: Sonnenbrille, Kuli, Info-Broschüre, Choice-Schreibblock und Flyer zu offenen Stellenausschreibungen. Erste Rückmeldung aus Bayreuth bestätigt den Eindruck, dass unsere Sponsoring-Aktion ein voller Erfolg war.

Übrigens: Die Abschlusspräsentation inkl. der entstandenen Spiele gibt’s im nachfolgenden Video.

Bitte akzeptieren Sie YouTube Cookies, um dieses Video abzuspielen. Durch Ihre Einwilligung greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu. Dies ist ein Service, der von einem externen Drittanbieter bereitgestellt wird.

YouTube Datenschutz

Wenn Sie diese Nachricht akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen.

 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.